HOME | Der Augenspiegel | Zeitschrift für Klinik und Praxis

Home
 

Aus der aktuellen Ausgabe

03/2020:

Klinik-Praxis-Rotationen in der Ausbildung

Mangelndes Wissen über den Arbeitsalltag einer Praxis ist einer der Gründe, warum niedergelassene Augenärzte Probleme haben, Nachwuchs zu finden. Ein Kooperationsprojekt des Zentrums für Augenheilkunde der Uniklinik Köln und des MVZ ADTC Mönchengladbach/Erkelenz setzt genau da an. Im Rahmen des Projekts integriert die Uniklinik Köln eine optionale sechsmonatige Praxisrotation in die fünfjährige Facharztausbildung zum Augenarzt. Priv.-Doz. Dr. Robert Hörster (Erkelenz) gibt einen Einblick in das Kooperationsprojekt.

Mehr dazu im AUGENSPIEGEL März 2020.