HOME | Der Augenspiegel | Zeitschrift für Klinik und Praxis

Home
 

Aus der aktuellen Ausgabe

10/2017:

Das STARflo-Glaukomimplantat

Erste Resultate einer prospektiven klinischen Beobachtungsstudie
Das STARflo-Glaukomimplantat ist ein drainagefreies System, das für die operative Behandlung des therapierefraktären Offenwinkelglaukoms (PCOWG) entwickelt wurde. Die ersten Ergebnisse einer prospektiven klinischen Beobachtungsstudie über die Implantation bei Patienten mit einem moderaten bis fortgeschrittenen Offenwinkelglaukom sind vielversprechend als alternativer Eingriff zur konservativen Glaukomchirurgie. Dr. Sofia Fili, FEBO, Dr. Peter Wölfelschneider und Prof. Markus Kohlhaas (Dortmund) stellen das Vorgehen und die Resultate an der Klinik für Augenheilkunde im St.-Johannes-Hospital Dortmund vor.

Mehr dazu im AUGENSPIEGEL Oktober 2017.