HOME | Der Augenspiegel | Zeitschrift für Klinik und Praxis

Home
 

Kurznachrichten

Goldene Verdienstmedaille des BVA für Prof. Bernd Bertram

(8. November 2021)  

Prof. Dr. Bernd Bertram erklärte bei der Delegiertenversammlung des Berufsverbands der Augenärzte Deutschlands (BVA), die am 6. und 7. November online stattfand, seinen Rücktritt vom Amt des 2. Vorsitzenden. Für seinen jahrzehntelangen Einsatz für die Augenärztinnen und Augenärzte in Deutschland ehrte ihn die Delegiertenversammlung mit der Ernennung zum Ehrenvorsitzenden und der Verleihung der goldenen Verdienstmedaille. Zum neuen 2. Vorsitzenden des BVA wählten die Delegierten Dr. Bernhard Bambas, bisher weiteres Mitglied des Vorstands. Neu in den Vorstand wurde Daniel Pleger gewählt.

Der 1. BVA-Vorsitzende Dr. Peter Heinz fasste in seiner Laudatio zusammen, wie wichtig der scheidende 2. Vorsitzende für den Verband war. Für die gesundheitspolitischen Verbände und Organisationen war er das Gesicht des BVA, für den BVA und seine Mitglieder war er Kopf und Herz. Während der Diskussionen der Delegiertenversammlung klang es mehrfach an: Viele Augenärzte in Deutschland kennen keinen BVA-Vorstand, in dem Prof. Bertram nicht mitarbeitete. Seit 22 Jahren prägte er das Gremium mit – von 1999 bis 2007 als 2. Vorsitzender, anschließend zwölf Jahre lang als 1. Vorsitzender und seit 2019 wieder als 2. Vorsitzender. Daneben arbeitet er in zahlreichen Gremien der Ärztekammer Nordrhein, der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein, der Bundesärztekammer und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung mit, er ist Mitglied des Präsidiums der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) und vertritt den BVA in mehreren DOG/BVA-Kommissionen. Er verbindet profunde Kenntnisse in der Medizin, der Wissenschaft und der Gesundheitspolitik. Leidenschaftlich, engagiert und beharrlich kämpfte er für den BVA und die Interessen der Augenärztinnen und Augenärzte in Deutschland. Die Delegierten würdigten diesen unermüdlichen Einsatz mit der goldenen Verdienstmedaille und der Ernennung zum Ehrenvorsitzenden.

Zum neuen 2. Vorsitzenden des BVA wählten die Delegierten Dr. Bernhard Bambas, bisher weiteres Mitglied des Vorstands. Neu in den Vorstand wurde Daniel Pleger gewählt.


Goldene Verdienstmedaille für Dr. Martin Bresgen

Die Goldene Verdienstmedaille des BVA erhält auch Dr. Martin Bresgen, der in den vergangenen 16 Jahren der Vorsitzende der Delegiertenversammlung war. Er kandidierte nicht erneut für das Amt. Die Delegierten wählten Dr. Karsten Paust zu seinem Nachfolger.


Quelle: BVA