HOME | Der Augenspiegel | Zeitschrift für Klinik und Praxis

Home
 

Universitätsklinikum Greifswald


Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde
Ferdinand-Sauerbruch-Str.
17475 Greifswald

Telefon:03834-86 59 00
Fax:03834-86 59 02
eMail:.(Javascript muss aktiviert sein, um diese Mail-Adresse zu sehen)
Leitung:Direkor: Prof. Dr. Stefan Clemens
Spezielle Abteilungen:Sehschule mit Orthoptistin-Lehranstalt, Hornhautbank, Sehbehindertenambulanz, Angiographie- und Laser-, Hornhaut-, Uveitissprechstunde, Poliklinik
Besondere Stärken:Breitgef. Angebot an Kataraktoperationen auch in Kombination mit Glaukomeingriffen, Keratoplastik u. Vitrektomie sowie spezielle Verfahren z. Implantation bei kindlicher Katarakt, Keratoplastik mit Greifswalder Stammzellentransplantation bei ungünstigen Voraussetzungen, DMEK, Netzhaut-Glaskörperchirurgie einschl. Translokation der Makula und transskleraler Blockresektion von Aderhauttumoren des Hinterabschnitts, Retinochorioidale Shunt-Op bei Zentralvenenverschluss, Intravitreale Injektionen/IVOM (Anti-VEGF), Ultraschall, Biomikroskopie, Endoskopie der Tränenwege, Diabetikerambulanz mit Fluoreszenz- und Indocyanin-Angiographie, HRT, HRA, OCT, Roland-Consult-Elektrophysiologieeinheit mit multifokalem ERG, Teletonometrie, Greifswalder Glaukom-Implantate
Ambulante Eingriffe:Kataraktchirurgie, kosmetische plastische Eingriffe mit umfangreichen Lidersatzoperationen, Schieloperationen auch minimal invasiv, Schieloperationen, Tränenwegsoperationen